Der vollständige Leitfaden für Video beim Mitarbeiter-Onboarding und warum Sie ihn jetzt verwenden sollten

Veröffentlicht: 2022-11-22

Einführung: Die Macht von Video beim Onboarding von Mitarbeitern und warum Sie es verwenden sollten

Video ist die leistungsfähigste Art, mit Ihren Mitarbeitern zu kommunizieren. Es kann Ihnen helfen, sie zu motivieren, sie zu schulen und sie für ihren neuen Job zu begeistern. Es ist aus verschiedenen Gründen eine großartige Idee, Videos in Ihrem Mitarbeiter-Onboarding-Prozess zu verwenden.

Zunächst einmal hat es sich als ansprechenderes Medium erwiesen als textbasierte Materialien oder sogar gedruckte Materialien. Videos können auch verwendet werden, um Unternehmenswerte und -kultur zu kommunizieren oder einfach nur Informationen über das Unternehmen und seine Produkte oder Dienstleistungen auf eine Weise bereitzustellen, die andere Formate einfach nicht erreichen können: Die neuen Mitarbeiter können durch Videokommentare und die Verwendung digitaler Avatare eingebunden werden oder Schauspieler.

Im Folgenden finden Sie einige gute Gründe, warum Sie Video in Ihrem Mitarbeiter-Onboarding-Prozess verwenden sollten:

  • Die Sprachbarriere ist ein Problem und textbasierte Materialien sind schwer zu lesen. Viele moderne Unternehmen entscheiden sich für ein Remote-First-Arbeitsmodell und stellen international ein, daher ist die Wahl eines Videos für das Onboarding optimal. Mit Videos können Sie Konzepte und Prozesse nicht nur mit Worten wie mit Text erklären, sondern auch durch dynamische visuelle Darstellungen und Screencasts.
  • Viele Menschen finden es schwierig, viele Materialien zu lesen: Unsere Aufmerksamkeitsspanne ist heutzutage aufgrund der Arten von Medien, die wir normalerweise konsumieren, ziemlich spezifisch. Es ist die beste Wahl, um von den modernen Trends zu profitieren und Video-Lernmaterialien zu erstellen, die ein hohes Engagement bei den neuen Mitarbeitern gewährleisten.
  • Video ist effektiv, weil Sie Untertitel und Bildunterschriften in vielen Sprachen verwenden können. Wenn Englisch nicht zu den Muttersprachen Ihrer Mitarbeiter gehört, sollten Sie das Video trotzdem mit Untertiteln verfolgen können. Wenn Sie sich als AI-Videomacher von Elai für eine benutzer- und budgetfreundliche Option zur Videoerstellung entscheiden, können Sie Ihre Videos mit nur 3 Klicks automatisch in eine der 69 unterstützten Sprachen übersetzen.

Warum ist Video für Ihr Unternehmen wichtig?

Ein Video ist eine großartige Möglichkeit, die Unternehmenskultur zu präsentieren, Ihr Produkt zu erklären und Ihre Geschichte auf ansprechende Weise zu erzählen.

Ein YouTube-Kanal kann verwendet werden, um die Produkte und Dienstleistungen des Unternehmens zu bewerben und einen Einblick in die Unternehmenskultur zu geben. Ein YouTube-Kanal ist auch ein großartiger Ort, um Videos zu veröffentlichen, die nicht direkt mit dem Unternehmen zu tun haben, aber dennoch seine Werte und seine Marke fördern. Vor diesem Hintergrund können Sie die Erkenntnisse aus den Arbeitsabläufen Ihres Unternehmens mit Ihren Kunden teilen, um ihr Vertrauen in Ihre Marke zu stärken.

Es ist kein Geheimnis, dass beispielsweise Videomarketing ein wichtiger Bestandteil der Marketingstrategie eines jeden Unternehmens ist. Es ist eine großartige Möglichkeit, ein großes Publikum zu erreichen und Ihre Botschaft zu verbreiten. Während Videomarketing Ihnen hilft, sich mit Ihren Benutzern zu verbinden, helfen Ihnen Videos für das Mitarbeiter-Onboarding dabei, sich mit Ihren Mitarbeitern zu verbinden und eine solide Arbeitsbeziehung und eine starke Unternehmenskultur aufzubauen.

Die Unternehmenswerte müssen nicht nur den Verbrauchern, sondern auch den Mitarbeitern klar sein, und die Verwendung von Videos zur Vermittlung der Werte ist die vorteilhafteste Entscheidung.

Die Vorteile der Verwendung von Video beim Onboarding von Mitarbeitern

Videoinhalte können verwendet werden, um mit Mitarbeitern zu kommunizieren und sie zu schulen. Es ist eine effektive Möglichkeit, Informationen zu vermitteln, ein Zugehörigkeitsgefühl zu schaffen und Vertrauen aufzubauen.

Die Vorteile der Verwendung von Video beim Onboarding von Mitarbeitern sind zahlreich:

  • Es ist eine effektive Möglichkeit, Informationen zu vermitteln, ein Zugehörigkeitsgefühl zu schaffen und Vertrauen aufzubauen.
  • Videos sind eine einfache Möglichkeit, eine Lernerfahrung zu schaffen und nützliche Inhalte bereitzustellen, auf die sich die Mitarbeiter in ihrer Freizeit beziehen können. Videos können jederzeit von jedem Gerät angesehen werden und sind im Vergleich zum Lesen von Text in der Regel nicht so energieaufwändig. Mit Videokursen zum Mitarbeiter-Onboarding, die aus kurzen Videos zu verschiedenen Themen bestehen, können die Mitarbeiter jederzeit die Informationen finden, die sie benötigen.
  • Es schafft ein starkes Zugehörigkeitsgefühl, indem es den Menschen die Möglichkeit gibt, etwas über die Unternehmenskultur oder -position zu erfahren, bevor sie sich voll und ganz darauf einlassen. Videos können aufgrund der Gesamtheit von Bildern, Dynamik, Musik und Erzählung die Emotionen der Mitarbeiter ansprechen und ihnen ein Gefühl geben wärmer willkommen, als Text es jemals kann.

Wie erstelle ich ein effektives Video im Mitarbeiter-Onboarding-Prozess?

Ein guter Onboarding-Prozess ist für jedes Unternehmen unerlässlich. Es kann neuen Mitarbeitern helfen, sich schnell in die Unternehmenskultur einzugliedern, und es kann ihnen auch helfen, das Beste aus ihrer Zeit im Unternehmen herauszuholen.

Zu den Vorteilen eines guten Onboarding-Prozesses gehören:

  • Helfen Sie neuen Mitarbeitern, sich schnell in die Unternehmenskultur einzugliedern.
  • Unterstützung neuer Mitarbeiter, um das Beste aus ihrer Zeit im Unternehmen herauszuholen. Dies kann durch den Austausch der internen Best-Workflow-Praktiken sowie der spezifischen Frameworks, die das Unternehmen verwendet, erreicht werden.
  • Bereitstellung einer Gelegenheit, organisatorische Werte, Visionen und Leitbilder zu teilen. Diese Konzepte können ausführlich in einem Video erklärt werden. Sie sind entscheidend, da sie Menschen dabei helfen, mit denselben Werten zu arbeiten, den Teamgeist zu stärken und die Produktivität zu steigern.
  • Erleichterung des Übergangs vom vorherigen Job. Egal wie aufgeregt die Person ist, einen neuen Job zu beginnen, es ist immer auch stressig. Ein gut gestalteter Onboarding-Kurs ermöglicht es ihnen, sich mit dem neuen Arbeitsplatz vertraut zu machen und sich in ihrer neuen Position sicherer zu fühlen.

Um schnell und ohne die Bank zu sprengen einen leistungsstarken Onboarding-Videokurs zu erstellen, ist es eine gute Idee, KI-Videomacher zu verwenden. Solche Videomacher arbeiten als Text-zu-Video, was es für jeden ohne Vorkenntnisse einfacher macht, Inhalte zu erstellen. Es beschleunigt auch den gesamten Prozess, da keine Zusammenarbeit mit Dritten erforderlich ist. KI-Videomacher ähneln Tools zur Erstellung von Präsentationen und ermöglichen es sogar jedem, Videos aus bereits vorhandenen Präsentationen zu erstellen, wodurch der Prozess am effektivsten wird.

Letzte Worte

Video bietet ein interaktives Erlebnis und ermöglicht es der Person, die Umgebung zu ihren eigenen Bedingungen und in ihrem eigenen Tempo zu erkunden.

Video kann als eigenständiges Tool verwendet oder mit anderen Technologien wie Virtual Reality kombiniert werden, um ein immersiveres Erlebnis zu bieten.

Erstellen Sie Mitarbeiter-Onboarding-Videos aus Text